logo
logo
BÜRO FÜR VISUELLE KOMMUNIKATION
  • Kommunale Kommunikation-1
  • Kommunale Kommunikation-2
  • Kommunale Kommunikation-6
  • Kommunale Kommunikation _neu_3
  • Kommunale Kommunikation _neu_2
  • Kommunale Kommunikation _neu_12
  • Kommunale Kommunikation _neu_5
  • Kommunale Kommunikation _neu_14
  • Kommunale Kommunikation _neu_6
  • Kommunale Kommunikation _neu_15
  • Kommunale Kommunikation _neu_7
  • Kommunale Kommunikation _neu_16
  • Kommunale Kommunikation _neu_8
  • Kommunale Kommunikation _neu_17
  • Kommunale Kommunikation _neu_9
  • Kommunale Kommunikation _neu_10
  • Kommunale Kommunikation _neu_18
  • Kommunale Kommunikation _neu_11
  • Kommunale Kommunikation _neu_19
  • Kommunale Kommunikation-3

KOMMUNALE KOMMUNIKATION

PRINT

FOTOGRAFIE

Durch mangelnde Absprache und unzureichende Kommunikation für ein einheitliches Auftreten einer Gemeinde entwickelt sich oftmals ein undurchschaubares und kostenintensives Durcheinander. Ein Wirrwarr von Gemeinde-Bürger-Vereins-Publikationen ist die Folge. Die Zuordnung der empfangenen Nachricht ist meist sehr schwierig. Durch die Trennung der verschiedenen Elemente kann eine klare Struktur in allen Veröffentlichungen geschaffen werden.
 
Diese Arbeit zeigt die Erstellung eines sinnvollen und aus den Gegebenheiten der Gemeinde heraus entwickeltes Gestaltungskonzept. Die Systematik soll helfen mit möglichst effizienten Mitteln der Analyse ein einheitliches und adaptierbares Kommunikationskonzept für Kommunen zu schaffen.
 
Anhand von zwei unterschiedlichen Beispiel-Gemeinden zeigt diese Arbeit in drei Heften, wie die einzelnen Schritte realisiert werden können. Der erste allgemeingültige Teil, die Analyse, der zweite und dritte Teil, zeigt die konkrete Umsetzung an zwei unterschiedlich ausgerichteten Gemeinden – dies soll verdeutlichen, dass das Konzept auf jede beliebige Gemeinde übertragbar ist. Die gesamte Analyse stellt eine Art Baukasten dar.